Neue Adresse: 

Zürichstrasse.135 

1 Stock

Wir sind Umgezogen!!!

About us

Die Geschichte der Dragon Dance Academy:


Am 2. September 2016 öffnete die Dragon Dance Academy in Affoltern am Albis ihre Tore.

Seither haben wir an verschiedenen Tanzwettbewerben Teil genommen und die Ränge 3 ,4, 2,1 gewonnen.


WIr Fördern Kindern ab dem alter von 4 Jahren. Unser Dance - und Fitnessangebot wird laufend aktualisiert und beinhaltet zur Zeit.


Hip Hop ,Dancehall, Shaka Dance , Shaka Dance Kids , Shaka Dance Defense , Zumba Fitness , Strong by Zumba, TRX , Personal Training , Fitboxen Kids & Erwachsene , Bauch Beine Po , Streetdance , Contemporary , Fullbody Workout , Heelsdance. 


Lorem ipsum dolor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Veritatis, dolorem!

Lorem ipsum dolor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Veritatis, dolorem!

Lorem ipsum dolor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Veritatis, dolorem!

Lorem ipsum dolor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Veritatis, dolorem!

Fitness. Dance. Endurance.

Our Classes

17:00 - 17:45

Shaka Dance Kids

Wir haben grossen Spass an fröhlicher und aktueller Musik sowie coolen Choreografien

18:00 - 19:00

Hip Hop Teens

Der Fokus liegt sowohl auf den Grundlagen des Hip Hop, als auch auf dem Spaß und der Freude, den die Kinder während des Tanzes fühlen sollen

19:00 - 19:50

Shaka Dance

Shaka Dance® bedeutet wortwörtlich. «sich bewegen und Spass haben». Shaka Dance® macht Spass! Mit Freunden und Kollegen einen Shaka Dance® Kurs besuchen

18:00 - 19:00

Fitboxen Kids

Training möchte deinem Kind Werte wie Teamgeist, Selbstvertrauen, Respekt, Körperbeherrschung und Disziplin vermitteln.

19:00 - 20:00

Fitboxen Erwachsene

Ist ein Ganzkörpertraining und stärkt dein Selbstbewusstsein. Das Training dauert eine Stunde und man ist ständig in Bewegung. Man lernt sich selber zu verteidigen und steigert die Kondition in Kürze. 

20:00 - 21:00

Zumba Fitness

Tanzen, schwitzen und den Rhythmus spüren. Der Mix aus Tanz- und Intervalltraining macht nicht nur Spaß, sondern bringt auch deine Figur in Topform.

09:00 - 10:00

Full Body Workout

Tatsächlich ist es die Kombination aus beidem, die das Training angenehm macht. So sind wir auf dieses 60-minütige functional Full-body Workout 

16:00 - 16:50

Shaka Dance Kids

Wir haben grossen Spass an fröhlicher und aktueller Musik sowie coolen Choreografien

17:00 - 18:00

Hip Hop Kids

Der Fokus liegt sowohl auf den Grundlagen des Hip Hop, als auch auf dem Spaß und der Freude, den die Kinder während des Tanzes fühlen sollen

19:00 - 20:00

Hip Hop Erwachsene

20:00 - 21:00

Heels Dance

Erlerne wie man sich auf High Heels bewegt und wie man die benötigte Kraft für die Füsse aufbaut. Sinnliche und sexy Bewegungen kommen nicht zu kurz.

17:00 - 18:00

Hip Hop Kids

Der Fokus liegt sowohl auf den Grundlagen des Hip Hop, als auch auf dem Spaß und der Freude, den die Kinder während des Tanzes fühlen sollen

18:00 - 19:00

Hip Hop Teens

Der Fokus liegt sowohl auf den Grundlagen des Hip Hop, als auch auf dem Spaß und der Freude, den die Kinder während des Tanzes fühlen sollen

19:00 - 19:50

Shaka Dance

Shaka Dance® bedeutet wortwörtlich. «sich bewegen und Spass haben». Shaka Dance® macht Spass! Mit Freunden und Kollegen einen Shaka Dance® Kurs besuchen

20:00 - 21:00

TRX

 Die Hände in wackligen Schlingen, der Körper in Schräglage: Training an TRX-Schlaufen hat es in sich. 

17:00 - 18:00

Hip Hop Kids

Der Fokus liegt sowohl auf den Grundlagen des Hip Hop, als auch auf dem Spaß und der Freude, den die Kinder während des Tanzes fühlen sollen

18:00 - 19:00

Hip Hop Teens

Der Fokus liegt sowohl auf den Grundlagen des Hip Hop, als auch auf dem Spaß und der Freude, den die Kinder während des Tanzes fühlen sollen

19:00 - 20:00

Dance Fighters
Crew Training

Dance Crew Training

20:00 - 21:00

Afro & Dancehall

Dancehall ist eine auf Reggae aufbauende Musikrichtung, die Ähnlichkeiten mit Hip-Hop hat.

00:00 - 24:00

Frei 

Wird Individuell gestalltet

07:00 - 24:00

Geschlossen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Veritatis, dolorem!

The trainers

Amela Kurz

              Geschäftsführerin

Das Tanzen ist für mich wie eine zweite Welt, in der ich machen kann was ich will. Es befreit mich von vielen Sorgen und macht Glücklich.


Ausbildungen:


Tanzlehrerin: Hip Hop , Jazz Dance , Ballet

Shaka Dance CEO

Shaka Dance

Shaka Dance Kids

Shaka Defense

Zumba Fitness

Zumba Toning

Zumba Sentao

Zumbatonic

Strong by Zumba

Fit&Funky

Masalabangra

Salsation

TRX

The Boss Chick

Jindafit

Piloxing


Dennis Kurz

Hip Hop Tänzer

Ausbildungen:


Shaka Dance

Shaka Dance Kids

Salsation

Fit&Funky


Auftritte mit den Stars Adam Sevani & Ret Roy

Jana

Zumba instructor

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.


Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Choose your plan

Start now! Be part of the Dragon Dance family!

10 er Karte

  • Shaka Dance Kids 180.-
  • Hip Hop Kids 220.-
  • Hip Hop Teens 250.-
  • Group Fitness 180.-

6 Monat Abo

  • Shaka Dance Kids 360.-
  • Hip Hop Kids 480.-
  • Hip Hop Teens 540.-
  • Group Fitness 470.-














ALLGEMEINE GESCHÄFTS- UND KURSBEDINGUNGEN DER TANZSCHULE DRAGON DANCE Academy

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen kommen bei jedem Angebot der Dragon 

Dance  zur Anwendung

Anmeldung / Übertragbarkeit

Die Kursanmeldung ist verbindlich. Der Besuch eines Kurses ist für den Teilnehmer persönlich und kann nicht übertragen werden. Die Dauer des Kurses ist jeweils im Kursprogramm ersichtlich. Die Tanzschule behält sich das Recht vor, eine Anmeldung ohne Begründung abzulehnen.

Für das Angebot des regulären Stundenplanes gilt folgendes:

Diese Vertragsbestimmungen werden mit der Kursanmeldung (auch mit der Online- Anmeldung) verbindlich. Fehlt eine Kursanmeldung, so gelten sie mit dem Besuch von weiteren Lektionen nach einer Probelektion als anerkannt und verbindlich.

Ein Eintritt ist jederzeit nach Absprache möglich. Die erste Lektion ist eine gratis Probelektion. Erfolgt eine weitere Teilnahme ohne Abo-Abschluss, wird der Preis für Einzellektionen verrechnet.

Kursausschluss 

Die Schulleitung behält sich vor, einen oder mehrere Kursteilnehmende aus einem Kurs begründet auszuschliessen. In folgenden Fällen ist das ganze Kursgeld geschuldet, d.h. es erfolgt weder eine anteilsmässige Rückerstattung noch ein Erlass des Kursgeldes: Kursausschluss aufgrund Nichtbezahlung des Kursgeldes sowie in schwerwiegenden Fällen (Ehrverletzung, Belästigung, vorsätzliche Sachbeschädigung etc.).

Aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor, Klassen zeitlich zu verschieben oder zusammenzulegen, den Durchführungsort zu ändern oder Kurse bei prozentualer Rückerstattung des Kursgeldes zu kürzen. Fällt eine Kursleitung aus, kann die Schulleitung einen Kursleiterwechsel vornehmen oder eine Stellvertretung einsetzen.

Kursplätze und Durchführung 

Um unsere Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, legen wir für jedes Lernangebot eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben (unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung). Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs in der Regel nicht durchgeführt und das Kursgeld erlassen bzw. rückerstattet.

Bei Unterbestand einer Klasse kann, unter Vorbehalt des Einverständnisses der Kursteilnehmenden, der Kurs unter Erhöhung des Kursgelds oder Reduktion der Lektionen trotzdem durchgeführt werden.

Kursgeld

Das Kursgeld kann bei einer Online-Anmeldung auch mittels Kreditkarte oder im Dragon Dance bezahlt werden.

Das Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung oder Vertragsrücktritt.

Nutzung und Hinterlegung (Timestop) 

Nichtbenutzung der Einrichtungen des Dragon Dance oder der angebotenen Kurse berechtigt weder zur Reduktion noch Rückforderung des ABO-Tarifs. Bei Vorliegen eines triftigen Grundes (Krankheit, Schwangerschaft, Unfall, Militärdienst, geschäftliche Abwesenheit oder Weiterbildung) kann das ABO für die Dauer von mindestens 1 Monat unterbrochen werden (Timestop). Es gilt ein Maximaler Timestop von sechs Monaten. Der Timestop muss vor Abwesenheit, zusammen mit einer entsprechenden Bestätigung/Zeugnis und der Hinterlegung des Abonnements eingereicht werden. Ein rückwirkender Timestop ist nur bei schwerer Krankheit/Unfall möglich. Dieser muss im 1. Monat nach Wegfall der ärztlich bescheinigten Trainingsunfähigkeit beantragt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt eingereichte Anträge werden nicht mehr berücksichtigt. Der administrative Aufwand beträgt CHF 30.- pro Hinterlegung und ist im Voraus zu bezahlen. Nach Weiterführung des ABO mit angepasster Laufdauer etc. ausgestellt.

Zahlungsbedingungen / Annullationen

Das Kursgeld, gemäss Kursprogramm, muss bis spätestens zum 1. Kurstag mit Bankeinzahlung oder vor Ort bezahlt werden. Annullationen bis eine Woche vor Kursbeginn ohne Spesen. Bei unabgemeldetem Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung, werden pro Person Fr. 65.– Annullationsspesen fällig. Bei Buchung eines Kurses in der darauf folgenden Kursperiode wird die Hälfte der Annullationsspesen dem gebuchten Kurs angerechnet.

Verfall von Kursstunden / Rückerstattung von Kursgeld

Kursstunden, die nicht besucht werden, verfallen grundsätzlich. Besteht ein Parallelkurs so können die verpassten Lektionen nach-/vorgeholt werden. Es erfolgt keine Rückerstattung der versäumten Lektionen. Ausnahme bilden Krankheit oder Unfall. Es ist ein Arztzeugnis vorzulegen. Der Kursanteil wird gutgeschrieben.

Kurswechsel / Umbuchungen

Kurse können nur nach Absprache mit dem Sekretariat gewechselt werden. Umbuchungsspesen Fr. 15.– pro Person.

Privatlektionen

Privatlektionen müssen 24 Std. vorher annulliert werden, ansonsten werden diese verrechnet. Verträge

Der Vertrag verlängert sich jeweils stillschweigend um den Zeitraum der ursprünglichen Vertragsdauer, sofern der Vertrag nicht von einer Partei 30 (dreissig) Tage vor dessen Ablauf schriftlich gekündigt wird.

Wird der Vertrag im Zusammenhang mit einer Testzeit abgeschlossen (Test Abo), können die Einrichtungen während der Testzeit unentgeltlich genutzt werden. Es gelten  die Bestimmungen dieser AGB, wobei während der Testzeit eine Kündigungsfrist von einem Tag gilt. Die Kündigung während der Testzeit ist Schriftlich an Dragon Dance zu senden. Die Beweislast für den Eingang der E-Mail bei der Gesellschaft trägt das Mitglied. Sofern während der Testzeit auf eine Kündigung verzichtet wird oder keine fristgerechte Kündigung des Test Abos erfolgt, tritt zwischen den Parteien nach Ablauf der Testzeit ein Vertrag für eine feste Dauer von 12 (zwölf) Monaten  in Kraft, welcher sich gemäss obenstehenden Bestimmungen jeweils stillschweigend um den Zeitraum der ursprünglichen Vertragsdauer (d.h. um 12 (zwölf) Monate) verlängert, sofern der Vertrag nicht von einer Partei 30 (dreissig) Tage vor dessen Ablauf schriftlich gekündigt wird

Wird der Vertrag für eine Dauer von einem Monat (Flex Abo) abgeschlossen, beginnt er mit dem Startdatum gemäss Vertrag. Es gelten die Bestimmungen dieser AGB, wobei sich der Vertrag jeweils stillschweigend um den Zeitraum der ursprünglichen Vertragsdauer verlängert, sofern der Vertrag nicht von einer Partei 10 (zehn) Tage vor dessen Ablauf schriftlich gekündigt wird.Änderungen

Die Tanzschule behält sich jederzeit das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Geschäfts- und Kursbedingungen anzupassen.

Fotos

Fotos von Kursen, Anlässen, Bällen und Partys ect. können veröffenticht werden. Der Besucher erklärt sich mit dem Akzeptieren der AGB`s mit der Anfertigung und Veröffentlichung von Fotos einverstanden.

AGB, Betriebsordnung, Nutzungsreglemente, Weisungen 

Der Kunde/die Kundin verpflichtet sich, die AGB, die Hausordnung einzuhalten und den Anweisungen des Betriebspersonals Folge zu leisten.

Zuwiderhandlungen 

Grobe oder wiederholte Verstösse gegen die AGB, die Betriebsordnung und die Nutzungsreglemente oder die Weisungen des Personals können das Aussprechen eines Hausverbots zur Folge haben. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des ABO-Tarifs bzw. des Kursgeldes. Bei Zuwiderhandlungen, insbesondere durch Missbrauch der ABO- Karten, bleibt die Strafanzeige ausdrücklich vorbehalten.

Haftung 

Für alle vom Dragon Dance organisierten Kurse und Veranstaltungen schliessen wir jegliche Haftung, soweit gesetzlich zulässig, aus.

Die Benutzung der Anlagen und Einrichtungen der Dragon Dance  erfolgt auf eigenes Risiko. Für Schäden infolge eines Unfalls, einer Verletzung oder einer Krankheit ist jegliche Haftung der Dragon Dance oder seines Personals ausgeschlossen. Dragon Dance  haftet nicht für den Verlust von Effekten, Wertgegenständen, Geld, Kleidern, ABO’s etc. Ebenfalls ausgeschlossen ist jegliche Haftung für am Empfang hinterlegte Gegenstände. Die Versicherung ist Sache der Kunden.

Datenschutz 

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Dragon Dance Ihre Daten (Personendaten, gebuchte Kurse, Zahlungsmoral etc.) für weitergehende Zwecke (Werbung, Ablehnung von Anmeldungen wegen schlechter Zahlungsmoral etc.) verwenden können. Unsere Werbung können Sie jederzeit mündlich oder schriftlich abbestellen.

Programm- und Preisänderungen 

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Gerichtsstand 

Für alle Rechtsbeziehungen mit dem Dragon Dance ist Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Zürich.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte ans Sekretariat Dragon Dance Academy

AGBDragonDance.pdf 659.99 KB

Be your hero

START YOUR TRAINING TODAY